+++NEWS+++DAMMSANIERUNG+++

Liebe Freunde der Sumpfschildkröten,

Am 4.September erfolgte der offizielle Spatenstich für die Sanierung des Hochwasserschutzdammes im Gebiet des NP DonauAuen und markiert damit den Beginn der Bauarbeiten im Schilodkrötengebiet.

In Vorbereitung auf die Dammsanierung haben wir am Schutzdamm ca 15cm hohe, grüne Gitterquader über die Schildkröten-Schutzgitter am Damm zwischen Orth und Eckartsau montiert. Diese sollen die ab September schlüpfenden Jungtiere davor bewahren, in und um die Baustellen ‘unter die Räder zu kommen’.

20883011_1446020642120102_5056310282095485514_n20953268_1446020585453441_9138682847853049049_n

Die Käfige werden von uns jeden Tag kontrolliert und vorhandene Jungtiere an Gewässern frei gelassen. Solltet Ihr dennoch junge Schildkröten darin sehen – bitte nicht berühren, es besteht kein unmittelbarer Handlungsbedarf.

Am 2.September konnten bereits die ersten 10 Jungtiere aus diesen Käfigen sicher in die Freiheit entlassen werden.

dsc01129dsc_0759

Sollten Fragen oder ein Problem rund um diese Zusatzgitter auftauchen, bitte kontaktiert Maria Schindler oder Heinrich Frœtscher

Danke und Grüße Euer SuSchi Team

Kontaktnummern:
Maria Schindler: 0650-8251159
Heinrich Frötscher: 0650-4343763

Absage Patenführung

Leider müssen wir bekannt geben, dass die Wanderung für GelegepatInnen am 3. September NICHT stattfindet.Gutscheine bleiben jedoch gültig. Die nächste Möglichkeit zur Teilnahme ist am Samstag 6.Mai 2017. Für Anmeldungen und eventuelle Rückfragen sind wir unter 0650/8251159 zu erreichen.

Liebe Grüße das SuschiTeam